Sonntag 30.01.2011

Endlich ist es geschafft. Nach 4 ½ Jahren habe ich das Fernstudium

zum „staatlich geprüften Maschinenbautechniker“

erfolgreich abgeschlossen.

In der nächsten Zeit wird diese Seite neu entstehen.

 

Sonnabend 12.08.2006

Leider muß ich hiermit mitteilen das diese Seite und damit das Projekt nicht weitergeführt wird.

Ich möchte mich beruflich verändern, habe ein Fernstudium aufgenommen und programmiere zur Zeit ausschließlich für meinen Beruf.

Allen die darüber enttäuscht sind möchte ich sagen das ich selber auch sehr traurig über dieses Ende bin. Aber der Beruf hat für mich absoluten Vorrang.

Die Seite lasse ich erstmal so stehen, da ich auch die Domäne behalten möchte.

 

Donnerstag 03.11.2005

Im Handbuch des Simple Dialog Editors 2.0 (sde2_ger.pdf) ist ein Fehler

enthalten. Die Beispielaktion player_star auf Seite 36 muß richtig so aus-

sehen:

action player_star

{

 player=my;

 player_move();

 force_mem=player._FORCE;

 while(1){

   if(GAME_EVENT==DIALOG_EV){

       force_mem=player._FORCE;

       while(GAME_EVENT==DIALOG_EV){

                player._FORCE=0;

                wait(1);                                            }

                                                               }

   player._FORCE=force_mem;

   scan_world();

   move_view();

   wait(1);  //dieses wait fehlt im Handbuch

             }

}

Danke an Adi der den Fehler bemerkte.

Handbuch wird gefixt.

The german manual (sde2_ger.pdf) for the Simple Dialog Editor2 contain a

writing bug. See the right text of action player_star.

Freitag 06.08.2005

Ich hatte ein paar Mails wegen des Simple Dialog Editors 1.0.

Einige hatten Probleme mit der Bedienung. Ich selber war auch nie richtig

zufrieden damit wegen der umständlichen Texteingabe.

Nur deshalb entschloß ich mich etwas DELHI zu lernen und einen besseren

Dialogeditor zu erstellen.

Nach 7 Monaten ist nun mein erstes Programm fertig.

Der Simple Dialog Editor 2.0!

Ladet ihn und das Manual von der Downloadseite.

I had a couple of mails because the Simple Dialog Editor 1.0.

Some had problems with the operation. I was never really satisfied with that

because of the circumstantial text input.

I only therefore decided to learn a little DELPHI and to create a better

dialog editor.

After 7 months my first program is ready now.

The Simple Dialog Editor 2.0!

Load him from the download page.

Sorry but the english manual isn't ready yet!

You must wait on my translation created arduously or you can translate the

german manual. The program and short hints are english and german.

Sonntag 30.01.2005

2 weitere Beispiele im Soundmap für Terrain Tutorial.

Levelbegrenzung für den Player in die colormap zeichnen. Im Spiel stoppt der Player wie an einer unsichtbaren Grenze.

Zeichne die Standorte deiner Pflanzen als Punkte in die colormap ein. Bei Spielstart werden dann alle Pflanzen des Levels erstellt.

Another two examples in the soundmap for terrain tutorial.

Draw the levelborder for the player in your colormap. Stop the player in the game on a invisible wall.

Draw the location by your plants as colorpoints into the colormap. After gamestart will created all plants in the level.

Sonntag 19.12.2004

3 Screens des neuen Playermodells. Habe die letzten Monate damit verbracht die Kamera fertigzustellen. Es gelang mir nicht mit einer einzigen auszukommen. An neuralgischen Punkten wird auf feste Kameras oder Pfadkameras gewechselt. Außerdem habe ich mich in Ultimate Unwrap 3D und Poser5 eingearbeitet. Das braucht auch seine Zeit.

3 screens by the new playermodel. Have created the camera ready within the last 3 months. I didn't succeed in getting by on one single camera. Static or path cameras changing with the main camera at difficult places. In addition, I needed time for the training with Ultimate Unwrap 3D and Poser5.

Sonnabend 21.8.2004

Ein paar neue Screens sollen zeigen das noch gearbeitet wird. Zur Zeit bin ich am modeln der zu findenden Gegenstände, Waffen, e.t.c Habe außerdem ein weiteres Beispiel erstellt um mit Hilfe einer colormap z.B. Bäume oder andere Dinge auf einem Terrain zu platzieren. Dabei habe ich gemerkt das ein weiterer kleiner bug in der colormap.wdl steckt. Falsch ist die Angabe eines Farbvectors wie z.B.var RED_cv[3] = 255,000,000; mit Folge RGB. Ich dachte wohl dabei an das bekannte RGB Kürzel. Bei 3DGS ist die Folge jedoch BGR ! Somit ist der var RED_cv[3]=000,000,255; Das tutorial und die colormap.wdl wurden gefixt.

A couple of new screens shall show this still worked is. Yet I model all objects in the game. Further example of the use by the colormap script was written. Objects are created and put with that on the terrain. I still have found another small bug at it. The detail of a color vector is wrong. Example: var RED[3] = 255,000,000;  RGB is false.  I thought of the known contraction RGB. But in 3DGS is the right vector BGR !

var RED[3]= 000,000,255; is the right define. The tutorial and the colormap.wdl are fixed.

Sonnabend 24.4.2004

Bug in colormap.wdl gefixt. Hatte einen "you" Pointer verwendet der "empty Pointer" Fehlermeldung hervorbringen kann. Wurde ersetzt durch neu definierten Pointer für die colormap. Für Update wieder ans Ende des "Sound auf Terrain" Tutorials gehen.

Bug fixed in colormap.wdl. "you" pointer produced a "empty pointer" fault. Replaced by new pointer for the colormap.

Montag 19.4.2004

Eine kleine Änderung der colormap.wdl (für Sound oder andere Interaktionen mit Terrain). 3DGS Version A6.2 nimmt es genauer mit der Syntax. Zum Update an das Ende des "Sound auf Terrain" Tutorials gehen. A small change of the "colormap.wdl" (for sound and other interactions with terrain). 3DGS Version A6.2 is a little bit more exactly with syntax. Going for update to the end of the "Sound on Terrain" tutorial.

Mittwoch 7.4.2004

Das Zeldor Project ist nicht tot. Allerdings muß ich zugeben das es kaum vorangeht. Arbeite immer noch am Spellbox Tool (Zur Zeit Spriteeffekte). Außerdem merke ich selbst seit geraumer Zeit das ich nicht Schritt halte mit den neuen Features. Ändere deswegen den Plan und beginne mit einem spielbaren Demolevel. Was habe ich nun in den Jahren erreicht? Eine wie ich denke gute Story. Eine mittlerweile ziemlich nah an Zelda64 herankommen- Kamera mit ordentlicher Kollisionserkennung. Komplettes Dialogsystem sämtlicher Texte. Effektsystem für Partikel,Sprites, Anbindung und Verwaltung an Modelle (siehe spellbox part1, noch in Arbeit aber Ende abzusehen). Inventory und Verwaltung der Playereigenschaften.. Möglichkeit Events und Sound mit Terrain zu kombinieren (siehe Tutorial Colormap)

Angefangen habe ich außerdem mit Animationsverwaltung der NPC's.

Was ich gern noch hätte wäre eine Verwaltung der Bonesanimationen in Tabellenform zum einfachen zusammenstellen der Modellanimationen im Game. LOD(Level of Detail) muß ich noch ausprobieren. Am Gegnerverhalten und KI habe ich noch gar nichts gemacht.

Für diese lange Zeit nicht viel. Habe viel Zeit für diese HP investiert. Werde mich jetzt intensiver um das Demolevel kümmern damit endlich was zu sehen ist.

Sonnabend 21.2.2004

Habe 2 kleine Bugs im Partikeltool gefixt. Danke an SALVA für die Info. Die Partikelpositionen bei Kreis- und Helixemitter war nicht in Ordnung.

Fixed 2 little bugs in the particle tool. Many thanks to SALVA for the info. The particle positions at helix and circle emitter wasen't all right.

Montag 2.2.2004

Der erste Teil des Effektgenerators ist fertig. Es handelt sich um den Partikeleditor. Da er unabhängig von den anderen beiden Teilen des Tools arbeitet kann ich ihn euch zum download anbieten. Es werden alle Partikelparameter unterstützt, einschlieslich Children Partikel! Es kann auch ein erster Blick auf den zweiten Teil den Weldeditor zum verbinden der Effekte mit den Modellen geworfen werden. Ihr findet das Tool auf der Downloadseite.

The first part of the effect generator is ready. It's a particle editor. There he works independently of the other two parts, can i offer he to you to the download. It becomes all of them particle parameters included children particles! You can also see a little from weld editor (connect the models with the effects). You can find the tool on the downloadsite.

Freitag 12.12.2003

Hier mal 3 erste Bilder des Effektgenerators. Schaut auf die Screensseite. Here three pre pictures of the effect generator. Show the screensite.

Freitag 28.11.2003

Habe drei schlechte Wochen hinter mir. Motherboard hatte sich langsam verabschiedet. Konnte nicht arbeiten.Außerdem habe ich 5GB an Daten verloren. Meine komplette Bild- und Textursammlung, Tricks und Tipps aus dem Forum. Auch die Homepage habe ich mir komplett vom Server zurückholen müssen.Alles weg. Da half auch kein Recovery Tool mehr. Ich wollte noch ein Backup machen, aber Teufel Zufall auch mein Brenner war im A..... Bin nun kräftig am aufräumen.Nun mit neuem Board kann es weitergehen. Ich arbeite zur Zeit an einem Partikeltool für das Game. Partikelgeneratoren gibt es ja schon einige und zum Teil sehr gute. Was mir daran fehlt ist eine einfache universelle Anbindung der Effekte an die Modelle. Mir schwebt da vor das man ein Modell lädt und dann eine kleine Kugel zu sehen ist die von einem Modellvertex zum nächsten zu steuern ist. An der Kugel befindet sich ein steuerbarer Richtungspfeil der anzeigt in welche Richtung der Partikeleffekt erfolgen soll. Außerdem soll die Anordnung der Effekte um Modelle und ihre Animation komplett ohne eigenes Scripten möglich sein. Was habe ich bis jetzt fertig? Die Partikelgenerierung ist fertig. Bis zu 3 Effekte gleichzeitig können erstellt und gemischt werden(Beispiel Feuer = Flammen,Rauch und Funken). Ich habe versucht so viele Partikeleigenschaften wie möglich in die Entity skills zu packen. Damit ist es möglich verschiedene Effekte mit einem Script zu erstellen. Außerdem werden Partikel an den Vertexen einfacher Modelle erzeugt. Durch permanente Drehbewegungen dieser Modelle werden tolle Effekte erzielt.

These were three bad weeks. My motherboard broke slowly. I couldn't work and lost 5GB to data. My complete picture and texture collection, tricks and tips from the forum. I also have completely fetched this homepage back from the server. A recovery tool didn't help. With a new board can feel further now. I'm working on a particle tool for the game at the moment. There already are some goods editors for 3DGS. But I would like to design the relationship of effect and model simpler. Without scripting, in a testroom. You see your model and weld the effect on every place and in every direction. The animation of the effects is also arranged with drag and drop. A first part is ready (the particle editor). I work now on the second part (the connection to the models).

Sonnabend 13.09.2003

Bug in colormap.wdl gefixt. (Sound auf Terrain script). Engine crash wenn player Gebäude betrat die auf dem Terrain stehen.

Fixed a bug in colormap.wdl (sound on terrain script). Engine crash if player entered a building that placed on terrain.

Dienstag 9.09.2003

Das Sound auf Terrain Update ist fertig! Zu finden bei den Tutorials. Gebt dem Player verschiedene Sounds unter die Füße beim laufen über Terrain, abhängig vom Untergrund!The Sound on land update is ready! Finding at the Tutorials. Give this different sounds under the feet run depending on it player over land underground!

Sonntag 7.09.2003

Habe nun das deutsche und englische Manual des NPC Dialogeditors auch als Tutorial erstellt. Es ist identisch mit den zip Files. Editor und Manuals können nun auf der Downloadseite gezogen werden.

Mittwoch 3.09.2003

Endlich habe ich es mal wahr gemacht und mir eine eigene Domain geleistet. Mein Homepage Traffic war am Limit angekommen. Daher die Entscheidung.

Ab sofort könnt ihr diese Seite unter www.lolek.net oder www.zeldor.orc anwählen.

Nun zu 3DGS! Ich habe das Sound on Terrain Script auf A6 angepasst und bin sehr zufrieden damit. Keine dll mehr nötig. Alles mit A6 Code erstellt. Es läuft sehr stabil. Habe nur noch ein paar Fragen zu dabei verwendeten Bildformaten zu klären (verwende 24bit pcx Dateien, da 3DGS diese auf 16bit runterrechnet sind die RGB Farbwerte nicht identisch) , dann update ich das Tutorial (dann auch in englisch).

Freitag 29.08.2003

A english manual for friends and 3DGS user.

                                   delete.7.9.03

                                   load it now on the download page!

Montag 25.08.2003

So hier der aktuelle Link

                                  gelöscht.7.9.03

                                  lade dir alles von der Download Seite

Das Dialogsystem war für mich ein großer Schritt auf dem Weg zum Zeldor Projekt (7 Monate). Als nächstes gehe ich das Inventory an, verbunden mit einem System das sämtliche Werte des Players und der anderen Actors regelt. Geplant ist dafür ein weiteres Tool.

Montag 25.08.2003

Ich habe gestern einen blöden Bug entdeckt, der es mir unmöglich macht das NPC Editor Tool weiter gepackt als StandAlone Anwendung anzubieten. Habe völlig übersehen das eine Datei nach dem Publishen im WED nicht mehr geändert werden kann. Ich muß aber eine wdl im Tool ändern können um jederzeit den Textfont im Editor nach belieben zu wechseln. Da ich bis jetzt keine Reaktionen auf mein Tool erhalten habe scheint es auch keiner gemerkt zu haben das der Font im Editor immer der gleiche ist, egal ob er in der 'diset.wdl' geändert wurde. Oder es hat noch gar keiner benutzt. Wie auch immer, heute nacht werde ich das Tool neu aufspielen. Um es benutzen zu können muß es dann aber wie ein gewöhnliches Level in WED gestartet werden.

Freitag 8.08.2003

Habe den Editor gerade raufgeladen. Noch keine Zeit gehabt eine neue HP Seite zu gestalten. Wer ihn mal testen will (ist natürlich Freeware + Beta) kann ihn hier runterladen.

Der NPC Editor

                          Link gelöscht!

 

und hier noch ein Tutorial dazu

                          Link gelöscht!

 

Sonnabend 2.08.2003

Ja es stimmt, ich habe eine Ewigkeit nichts von mir hören lassen. Ich bin immer noch am NPC Dialogeditor dran. Leider funktioniert er nicht so stabil wie ich es gern hätte. Ab 9.8. bin ich für 2 Wochen im Urlaub. Bis dahin ist mein erklärtes Ziel den Dialogeditor als Freeware hier hineinzustellen. Bin mir nur nicht sicher ob es mit einer Reihe von Fehlern Sinn macht. Oder als Betaversion?

Im Game ist es zur Zeit sowieso nicht möglich TTF Text fehlerlos mit 3DGS A6 darzustellen. Es gibt einen Bug der den Text abschneidet je nach Position im View. Der Bug wurde zwar laut Conitec behoben, aber die neue Beta lässt schon lange auf sich warten und wird immer wieder hinausgeschoben. Ich habe Conitec gebeten wenigstens eine Beta mit den gefixten Bugs herauszubringen. Mal sehen was wird.

Also wen der NPC Editor interessiert, der kann ja noch mal vor Ende des nächsten Wochenendes vorbeischauen.

Aber gleich vorab, dieses Tool ist auf mein Gameproject zugeschnitten. Also nicht zu viel erwarten! :)

Sonnabend 3.05.2003

Oh nein! Vor ein paar Tagen bekam ich die Diskette mit dem Update Key auf A6. 3Stunden brauchte ich um die ~ 36 MB der A6 Demoversion herunterzuladen und diese dann mit dem Key zur Comercial Version zu ändern.

Also mein Zeldorlevel funzt nicht mehr. Totalabsturz. Nun ja das gleiche Dilemma hatte ich auch schon von A4 auf A5. Da hilft nur die einzelnen Scripts Stück für Stück zu testen um die Ursache zu finden. Wahrscheinlich liegt es am Camera- oder Movecode.

Der neue Scripteditor SED lief gar nicht. Es konnte eine OLEACC.DLL nicht gefunden werden. Diese befindet sich normalerweise entweder im Windows/System oder /System32 Ordner. Habe mir die neueste Datei aus dem Netz gezogen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Ich habe gleich das Microsoft Pack MSAARDK.EXE gezogen, welches diese und andere Dateien automatisch installiert.

Aber nun kam die Fehlermeldung SED kann nicht gestartet werden, überprüfe den Namen der OLEACC.DLL!

Falls ihr dieses Problem auch habt hier die Lösung. Zuerst die OLEACC.DLL Datei im Windows/Systems b.z.w. System32 LÖSCHEN und dann erst MSAARDK.EXE ausführen.

Der SED läuft nun und das ist endlich mal was positives. Dieser Editor ist trotz kleinerer Bugs (MouseWheel scrollt Fensterinhalt immernach oben) sehr gut gelungen. Ich bin gleich auf ihn umgestiegen.

Auch der Einsatz von TrueTypeFonts im Dialogeditor funktioniert. Auch farbige Fonts sind nun kein Problem mehr.

Ich arbeite weiter daran, die anderen Dinge ruhen.

Sonntag 27.04.2003

Seit kurzem gibt es eine brandneue 3DGS Version. A6! Habe das Com.

Update schon bestellt und kann es kaum erwarten damit zu arbeiten. Das erste was ich damit machen möchte ist das integrieren von TrueType Fonts in meinen Dialogeditor. Als weiteres versuche ich das Sound on Terrain Script mit Hilfe der neuen GetPixel Möglichkeiten umzuschreiben. Dadurch entfällt das externe DLL Plugin und es ist noch einfacher das Script zu integrieren.

Ach ja der Dialogeditor. Ganz schön nervig inzwischen weil soviel Kleinigkeiten zu beachten sind. Das codieren der Dialog -settings, -basics, -längen, das lesen und schreiben der Dialoge sowie deren Verwaltung in Dateien ist fertig. Nun fehlen noch die Scripte um das ganze im Spiel zu verwalten, sowie ein Vorschaumodus im Dialogeditor.

Dienstag 28.01.2003

Der Dialogeditor geht ganz gut voran. Ein erstes Bild seiner Oberfläche könnt ihr auf der last Screens Seite sehen (Gameprojekt --> Zeldor Projekt --> aktuell letzte Screens). Die ganze WDL Programmierung der Panele,Buttons und Stringfunktionen ist Neuland für mich und macht regelrecht süchtig. Leider geben die WDL Befehle nicht genug her um so "einfache" Dinge wie das editieren von Text komfortabel zu ermöglichen. Kann sein das es mit sehr viel Aufwand möglich ist. Ich habe es nach einer Reihe von Versuchen aufgegeben. In der Hoffnung das in nächster Zeit auch dieser Teil von 3DGS eine Erweiterung erfährt, kann in meinem Editor nur die komplette Textbox gelöscht und wieder neu beschrieben werden.

Mittwoch 15.01.2003

In nächster Zeit wird nichts neues auf den Seiten passieren. Wie schon geschrieben bin ich bei der Konversation des Players mit den ganzen anderen Entitys. Dabei bin ich zu der Überzeugung gekommen das es ohne eine Automatisierung der Abläufe die zu so einer Konversation gehören nicht geht. Es ist wohl nicht möglich bei der Einzelerstellung der Scripte den Überblick zu bewahren. Aus diesem Grunde habe ich begonnen einen Dialogeditor komplett mit WDL zu schreiben, der unabhängig vom Game läuft und dann die fertigen Dialoge ausspuckt. Die Sache beansprucht meine ganze Freizeit, aber wenn es klappt werde ich diese Zeit locker wieder einsparen. Ich habe mich zu diesem Thema ein bißchen im Forum umgehört ob es so etwas schon gibt, aber nichts gefunden!!!

Sonntag 22.12.2002

Das neue A5 Update ist seit kurzem raus und die Neuerungen sind wieder immens. Das bedeutet auch das alle Tutoriale auf jeden Kleinkram überprüft und aktualisiert werden müssen. Nur mal so als Beispiel, die Transparenz bei Sprites ist jetzt auf RGB = 0 begrenzt. Vorher war es bis RGB = 7.

Donnerstag 19.12.2002

Ich habe angefangen die HP neu zu gestalten und zu straffen. Das betraf vor allem diese Seite mit dem Newsfenster.Außerdem wird die Gameprojektseite aktualisiert denn es ist einiges an Material zusammengekommen.

Das letzte Tutorial beschäftigte sich mit der Soundzuweisung  auf Terrain. Also die Gehgeräusche exakt zum passenden Untergrund abzuspielen. Leider gibt es noch ein Stabilitätsproblem. Bei etwa 20% der Levelstarts gibt es einen Fehler. Von Conitec habe ich gehört das es geplant ist entsprechende Befehle in die Engine zu integrieren. Trotzdem ist es auch jetzt schon eine schöne Sache und wirklich nicht schwer einzubauen.

Der Großteil der NPC Animationsscripts ist fertig und ich habe begonnen mit den Scripts für die Konversation des Players mit den NPC's. Dabei gestalte ich den Textkasten ziemlich genau so wie bei den N64 Zeldaspielen. Auch den drehenden Pfeil über dem jeweilig angewählten Akteur habe ich übernommen.

Dienstag 22.10.2002

Mann, 3 Monate her seit dem letzten Eintrag. Ja, ich habe ein paar Durchhänger. Danke an alle die mir helfen wollten und bisher halfen. Leider ist es oft so das die Gestaltungsstile beim Leveldesign oder Modelling nicht zusammenpassten. Nicht persönlich nehmen, ich weiß wieviel Arbeit ihr investiert habt. Es scheint doch schwieriger zu sein, als ich am Anfang annahm, ein funktionierendes Team zu finden

um diesen Zeldaclon zu erstellen. Ich suche immer noch Leute die mir beim Modelling,Scripten oder Leveldesign zeigen das sie was drauf haben.

Heute habe ich für das "Bienengame" eines anderen 3DGS Users, Freddy, den Hauptakteur (Buzzin Buster Bee) fertig modelliert & animiert. So kommt vielleicht doch mal was von mir in ein fertiges Game.

Bei meinem Zeldorprojekt beschäftigt mich zur Zeit das Thema NPC's (NonPlayerCharacter). Ich arbeite an, soweit es geht, universellen Scripts verschiedene Animationen dieser NPC bei Ablauf auf Wegpfaden, einschließlich Länge, Pausen, Wiederholungen von Animationen, Ausrichtung der NPC nach Umwelt u.s.w.

Einfach gesagt ein NPC soll seine Arbeit machen. Der Player kann zuschauen

oder mit ihm reden. Der Teil mit der Konversation ist aber noch nicht in Arbeit. Das ganze will ich über Arrays und Skills steuern und da qualmt meine Birne. Das Grundgerüst steht.

Auch der Innenausbau von Häusern macht Fortschritte.

Sonntag 21.07.2002

Das erste Level ist immer noch nicht ganz fertig. Habe wieder umgestellt auf Terrain. Mit dem scripten geht es aber ganz gut voran. Bis jetzt kann der Player nur laufen und rennen. Aber das ganz ordentlich. Zur Zeit kommen ein paar Details ins Level. Kleine Modelle wie Schilder über den Haustüren die das Gewerbe anzeigen. Kleine Gegenstände wie Mühlstein, Mehlsack etc. Und ein paar Schmetterlinge die auffliegen wenn der Player über Büsche läuft. Aktuell arbeite ich an Nebel auf dem Friedhof.

Viel Zeit geht drauf bei der Beantwortung von Fragen im Forum oder per Mail. Aber es macht viel Spaß und ist ein gutes Gefühl wenn man helfen kann.

Einige der Tutoriale sind gar nicht mehr auf dem letzten Stand. Muß aufpassen das ich den Anschluß nicht verliere. In der nächsten Zeit komme ich aber nicht dazu sie zu aktualisieren.

Dienstag 2.04.2002

Bin nun fast wieder auf dem alten Stand. In der Zwischenzeit habe ich ein Pflanzentutorial angefangen. Ist noch nicht fertig. Wird also erweitert. Auch im Texturentutor kam was kleineres hinzu. Die HP wird wahrscheinlich in nächster Zeit etwas überarbeitet. Scripte,wmbs und Screenshots werden zu einem Teil zusammengelegt. Die Unterseiten für Beispiele von euch nehme ich raus. Die Resonanz war zu gering und der Rest passte inhaltlich nicht zu meinem Game. Trotzdem freue ich mich immer über Hilfe bei beschriebenen Problemen.

Sonntag 27.01.2002

Alles verschiebt sich um ca. eine Woche. Meine Models sind zu klein für diese Art Level. Muß alles größer skalieren. Damit auch alles neu ausrichten, Texturen anpassen u.s.w. Das ist hart, aber gut das ich diesmal alles hier auf die HP bringe. Damit habe ich den nötigen Druck um diese Fehler sofort auszubügeln. Klar hätte ich diesen Fehler vermeiden können, aber es macht mir eben Probleme alle wichtigen Infos zum Leveldesign und Programmieren aus den vielen Quellen zusammenzuführen. Dadurch übersieht man eben wichtige Dinge.Und einer der Tipps der Experten war eben die Models zu verkleinern um größeres Terrain darzustellen.

Donnerstag 17.01.2002

Habe ein kleines neues Tutorial erstellt. Über das entstehen von Texturen, erzeugen von Sprites. Es soll immer mal wieder um ein paar Beispiele erweitert werden. Tja das Aussenlevel ist fast fertig. Bin gerade am einsetzen der Bäume und der Wegweiser. Hoffe mal in 2 Wochen mit dem scripten anfangen zu können.

Freitag 28.12.2001

Halleluja! Chriss ein User aus dem Conitec Forum hat Lust beim Gameprojekt mit zu arbeiten. Er versucht sich am ersten Innenlevel während ich weiter am ersten Außenlevel werkele.

Mittwoch 19.12.2001

Die Woche über habe ich Hunderte von freien Texturen gezogen. Eigentlich sollte doch alles von mir sein. Aber das ist nicht machbar. Die Enttäuschung darüber das ich immer noch allein arbeite ist ziemlich groß. So kann ein solches Projekt nie Realität werden. Aber ich habe Spaß am Hobby. Es geht voran, leider nicht so schnell wie der Ablauf in meinem Kopf. Die Screenshotseite werde ich erst wieder updaten wenn alle Häuser des ersten Levels fertig sind.

Sonnabend 15.12.2001

Das erste Haus hat eine Woche gedauert. Die nächsten werden aber schneller fertig werden. Ich könnte ewig lange Tipps mit auf die Screenshotseite bringen, aber dann wäre ich nur noch mit dieser Page beschäftigt. Falls ihr also tiefergehende Antworten braucht, mailt mich an. Ich versuche zu helfen. Ach ja ab jetzt arbeite ich mit dem neuen WED Editor 5.134

Donnerstag 6.12.2001

Langsam wird was. Und das Beste, es macht Spaß! Gerade habe ich den Teil mit dem Wasserfall aufgespielt. Ich freue mich schon auf das erstellen der ersten Häuser. Wer auch immer das liest??? Liest das überhaupt einer ???? Schreibt doch mal was ins Gästebuch

Mittwoch 28.11.2001

Die ersten Schritte in meinem ersten Aussenlevel gehen mühsam voran. Soviele Dinge die zu beachten sind.

Das Terrain wirkt zu eckig. Der Himmel sieht noch nicht gut genug aus u.s.w.. Bis zum Wochenende werde ich diese ersten Schritte hier , wahrscheinlich unter Screenshots, dokumentieren.

Sonntag 18.11.2001

Oh, Mann! Ich glaub das wars. Alle restlichen Tutoriale noch mal durchgekaut. Gerade sitze ich an der Skizze für das erste Level. Habe noch ein paar Ideen was Graustufenverläufe angeht.

Donnerstag 15.11.2001

Die Tutoriale werden mehr und die Thematik geht auseinander. Deshalb habe ich eine Tutorialseite aufgebaut. Es gibt leider immer noch Layoutprobleme mit etlichen Seiten. Dank an diejenigen die mich drauf aufmerksam gemacht haben. Es reicht nicht, alle Bild -und Textelemente in Tabellen unterzubringen. Die Ebenentechnik sollte sich auf ein Minimum beschränken. Ich habe alle grafischen Texte und die Bilder als Ebenen angelegt obwohl das fast immer nicht notwendig war. Jetzt bin ich dabei die Seiten ein drittes mal umzuändern. Ich habe bald die Faxen dicke. Ich will endlich zum Leveldesign kommen! Aber vorher muß ich meine Lowpolytutorials noch mal aufbereiten. Mist!!!

Donnerstag 8.11.2001

Habe gerade mein Terraintutorial auf die Seite gebracht. Es liegt etwas versteckt im Gameprojekt unter WMP-Level. Ich muß die Seiten anders anordnen. Eine Tutorialseite auf die Haupseite stellen.

Als nächstes werde ich mein Terrain in den Wed Editor laden und ein erstes Level daraus gestalten. Ich würde gerne Lensflareeffekte einbauen. Bäume, Sträucher,Wasser und Wasserfall. Bin gespannt auf meine ersten Stunden mit WDL Scripts.

Sonnabend 3.11.2001

Der Drache ist fertig. 190 Frames (stehen,gehen,angriff im stehen,treffer im stehen,start und landung,fliegen, angriff beim fliegen, treffer beim fliegen,tot). 840 Polygone. Ich werde ihm beim Angriff Feuer spucken lassen.Das ist natürlich nicht mit auf dem Modell, sondern kommt im Script dazu.

Jetzt hab ich erstmal die Nase voll vom modellieren. Fange jetzt an mein erstes Aussenlevel (Terrain mit Bryce) zu erstellen. Wenn ich gut damit klarkomme werde ich dazu sofort ein Tutorial erstellen.

Habe auch schon ein Videotutorial zum Modellieren mit Milkshape erstellt. Würde aber mindestens 10-15 MB groß werden! Wer so etwas haben möchte kann sich ruhig mal melden.

Sonnabend 27.10.2001

Holladriö ! Die Seiten sollten jetzt ordentlich angezeigt werden. Wie ihr seht habe ich jetzt auch ein Fenster zum Scrollen. Mit Frames erstellt. Außerdem ein Gästebuch in Vorbereitung. Hoffentlich klappt es gleich auf Anhieb.

Donnerstag 25.10.2001

Der Fehler das Bilder und der Text übereinanderlappen, hat nichts mit der Auflösung zu tun. Vielmehr damit das alles in Tabellen gebracht werden muß. Arbeite jetzt alle Seiten um.Die Drachenanimation kann ich erstmal vergessen.

Montag 22.10.2001

Ein paar von Euch haben gemerkt das die Seiten, vor allem meine Tutorials, nur für eine Auflösung von 800x600 konzipert sind. Sorry, daran habe ich überhaupt nicht gedacht. Ich arbeite daran, das eine Auswahl mit anderen Auflösungen möglich ist. Naja wer macht keine Fehler. Dafür habe ich die anderen zwei Tutorials fertig. Der nächste geht rund um Terrains. Morgen stelle ich erst mal den kleinen Drachen aus dem Workshop hier rein. Nur als MD2 Modell, noch ohne Animation. Daran arbeite ich zur Zeit. Ende der Woche wird er gehen und fliegen können.

Mittwoch 17.10.2001

Mein Modellworkshop ist endlich fertig. Noch die zwei anderen dann kann ich endlich mit 3DGS anfangen.Diese Seite hier soll anders aussehen. Der Text müßte in einem anderen Fenster erscheinen, zum Scrollen. Habe ich nicht hingekriegt